Raumtemperatur der Nutzung anpassen

Nach einem anstrengenden Tag im Büro in ein kuschelig warmes Zuhause kommen – das gehört für viele einfach zum Lebensstandard dazu. Doch klar ist auch, dass gerade Heiz- und Energiekosten eine immer stärker steigende Belastung für das Haushaltsbudget darstellen. Wenn Sie aber glauben, dass Sie sich zwischen warmen Räumen und leerer Geldbörse entscheiden müssen, dann können Sie beruhigt sein. Denn es stimmt zwar, dass jedes Grad Raumtemperatur weniger bares Geld spart. Doch frieren müssen Sie deswegen noch lange nicht.

Wie wäre es, einfach die Temperatur der jeweiligen Nutzung des Raumes anzupassen? Also etwa in Wohnräumen oder aber auch Kinderzimmern für ungefähr 20 Grad sorgen, während Sie in den Schlafräumen durchaus mit rund 16 Grad auskommen. Für gesunden Schlaf ist eine geringere Temperatur nämlich durchaus ratsam. Auch in der Küche können Sie die Grade am Heizkörper etwas runterregeln. Immerhin heizen hier Küchengroßgeräte wie Kühlschrank, Herd oder sogar Backofen noch ordentlich mit. Dafür darf es im Badezimmer ruhig etwas mehr sein. Experten raten hier ein Optimum bei ca. 22 Grad, wenn Sie oder Ihre Kinder baden oder duschen können Sie mittels Heizstrahler für rasche zusätzliche Wärme sorgen. Oder aber Sie stellen bereits rechtzeitig im Vorfeld eine etwas höhere Temperatur ein, die Sie nach dem Duschen oder Baden wieder reduzieren.

Ausgehend von einer Thermostateinteilung mit fünf Stufen, die in modernen Haushalten üblich ist, können Sie kaum genutzte Wohnräume wie den Abstellraum oder den Eingangsbereich und die Treppen mit dem Frostschutzregler bzw. dem Regelbereich 1 einstellen. Damit wird eine Temperatur zwischen 8 und 12 Grad Celsius gewährleistet. Für das Schlafzimmer wäre dann bei den meisten Thermostaten der Regelbereich 2, das sind zwischen 13 und 17 Grad, optimal eingestellt. Das Wohnzimmer sollte sich im Regelbereich 3, also zwischen 18 und 22 Grad, und das Badezimmer im Regelbereich 4, das ist eine Raumtemperatur ab 22 Grad befinden. Damit haben Sie für jeden Wohnanspruch die perfekt passende Raumtemperatur gefunden, sparen Heizkosten und genießen trotzdem ein angenehm gemütliches Wohngefühl.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*